Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Termine
1 | 2 | 3 | >> 

Buchpräsentation

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18:30
Tyrolia Wien, Stephansplatz 5
Durch das Zweite Vatikanische Konzil kam es zur Wiederbelebung des Ständigen Diakonats, bei dem verheiratete Männer geweiht werden, um in den unterschiedlichen Lebensfeldern der Gesellschaft ihren Dienst zu verrichten, die meisten von ihnen neben ihrem erlernten Beruf. Dieses Buch beleuchtet Geschichte, Entwicklung und Perspektiven des Diakonats in Weltkirche und deutschsprachigem Raum und ...

Inge Patsch

Donnerstag, 17. Oktober 2019,
Bregenz, Arche-Buchhandlung, Rathausstraße 25
Inge Patschs neues Buch ist ein Wegweiser mit Impulsen von Viktor E. Frankl und Ignatius von Loyola, der Begeisterung und Freundschaft für das Leben weckt.

Buchpräsentation

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Innsbruck, Tyrolia, Maria-Theresien-Straße 15
Aus Liebe zum Handwerk. Illustriert mit Bildern der Fotografin Kary Wilhelm gibt „Handwerk in Tirol“ faszinierende Einblicke in die Vielfalt Tiroler Handwerkskunst

Lesung

Freitag, 18. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Darmstadt, Foyer im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2
Der Autor liest aus seiner in diesem Jahr erschienen Biographie über Peter Aufschnaiter, dem Weggefährten Heinrich Harrers. Dessen Buch und die Verfilmung "Sieben Jahre in Tibet" dürfte vielen bekannt sein. Aus der Rezension des Deutschen Alpenvereins: "Mailänders Biographie füllt eine Lücke. Sie stellt Harrers Arbeit am Helden-Mythos eine ergänzende und in Teilen korrigierende Sicht zur Seite, ...

Mein Leben mit der Diagnose Krebs

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Hall, PfarrEGG, Pfarrplatz 2
Was tun, wenn eine schwere Krankheit alle Pläne durchkreuzt? Anstatt ein Sabbatjahr zu verbringen und sich beruflich neu zu orientieren, muss der Jesuit Andreas R. Batlogg seit Oktober 2017 mit der Diagnose Darmkrebs leben. Der bekannte Publizist beschreibt in diesem Buch die Achterbahn der Gefühle zwischen Ängsten, Fragen und Hoffnungen.

Buchpräsentation

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Reimmichlsaal, St. Veit in Defereggen
Ein Stück Leseheimat. Der beliebte Jahresbegleiter feiert 100 Jahre. Das Tiroler Volkskunstmuseum und der Tyrolia Verlag laden herzlich ein zur Präsentation der Jubiläumsausgabe.

Beten verwandelt
Franz Troyer

Freitag, 25. Oktober 2019, 19.00 Uhr
Sillian, Pfarrkirche
Die Bibel zeigt uns, wie wir beten können. Sie schildert, wie Frauen und Männer in der Gebetsschule Jesu und vertrauend auf den Heiligen Geist im Gebet Halt und Trost finden.

mit Inge Patsch

Mittwoch, 6. November 2019, 15.00 Uhr
Innsbruck, Tyrolia, Maria-Theresien-Straße 15 (3. Stock)
Mit der Werkstatt der Lebensfreude möchten wir gemeinsam mit unserer Autorin Inge Patsch Seelennahrung und Verstandesfutter anbieten und Raum schaffen für gelungene Gespräche. Eintritt frei

mit Nini Spagl

Donnerstag, 7. November 2019, 11.20 - 12.05 Uhr
BUCH WIEN, Kinderbühne, Messe Wien, Halle D
Er beschert uns nicht nur ab und zu schlaflose Nächte, bringt Wölfe zum Heulen und sorgt für Ebbe und Flut – er ist auch ein essentieller Himmelskörper für uns. Denn ohne Mond wäre es auf der Erde ziemlich ungemütlich: Unser Heimatplanet würde wirr um die Sonne taumeln und sich dabei so schnell drehen, dass ein Tag nur acht Stunden hätte. Diese und noch viele weitere spannende Fakten rund um die ...

mit Elisabeth Etz

Donnerstag, 7. November 2019, 09.30 - 10.00 Uhr
BUCH WIEN, DER STANDARD-Bühne, Messe Wien, Halle D
Jakob ist 17 und hält es zuhause nicht mehr aus. Denn zuhause ist Mart, der Partner seiner Mutter. Mart, der alles im Leben richtig gemacht hat und nur das Beste für seinen Stiefsohn will. So sehr, dass Jakob einfach geht. Ohne Ziel. Zu seinem Vater kann er nicht. Zu Freunden auch nicht, nicht auf Dauer. Couchsurfing heißt die Lösung und aus Jakob wird Jeremy. Was die große Freiheit verspricht, ...

1 | 2 | 3 | >> 

AKTUELLES

» Tyrolia-Newsletter anfordernVeranstaltungen für Kinder und Jugendliche
Portofreie Lieferung von Büchern innerhalb Österreichs und nach Deutschland
-> Mehr