Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Salzburger Hochschulwochen / Geist - ...
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Heinrich Schmidinger

Salzburger Hochschulwochen / Geist - Erfahrung - Leben

Spiritualität heute

Salzburger Hochschulwochen - BD 2001

978-3-7022-2405-9
1. Auflage
2001 Tyrolia
248 Seiten
20.5 cm x 13.5 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
21.00 EUR


Beschreibung
Im Thema Salzburger Hochschulwochen 2001 „Geist, Erfahrung, Leben“ wurden jene drei Dimensionen angesprochen und interdisziplinär diskutiert, in denen sich Spiritualität vollzieht. Spiritualität hat Konjunktur, wenn auch nicht mehr zuerst im religiös herkömmlichen Sinn. Die moderne „Spiritualität“ ist oft Ausdruck als Reaktion auf unsere Zeit, in der das Kosten-Nutzen-Kalkül in allen Lebensbereichen oberstes Gesetz ist. Für diese Reaktion genügt oft schon jedes Angebot, das ein ganzheitliches und von nicht-materiellen Werten bestimmtes Leben verspricht. Aber auch Spiritualität im religiösen Rahmen geht oft eigene Wege und dies nicht nur innerhalb der institutionellen Kirchen. Bei diesen verschiedenen Zugängen besteht natürlich die Gefahr, daß Spiritualität zur beliebigen Befriedigung von Sehnsüchten verkommt. Deshalb ist eine Besinnung auf das, was Spiritualität ist, von großer Bedeutung. Es geht dabei um das Gottes-Bild, und davon abgeleitet um das Selbstverständnis des Glaubens.

Verfasser
Univ.-Prof. Dr. HEINRICH SCHMIDINGER, geb. 1954, ist Ordinarius für Christliche Philosophie und Rektor an der Universität Salzburg; 1993-2005 Obmann des Direktoriums der Salzburger Hochschulwochen. Derzeit Rektor der Universität Salzburg.

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH