Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Der Aufbau einer Ortskirche
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Francisco F. Claver

Der Aufbau einer Ortskirche

Vermächtnis eines philippinischen Bischofs

Salzburger Theologische Studien interkulturell - 9
Salzburger Theologische Studien - 44

978-3-7022-3149-1
Hrsg. Ulrich Winkler
Vorwort von: Orlando B. Quevedo; Übersetzt von: Roland Twerenbold; Paul Stadler; Reihe herausgegeben von: Renate Egger-Wenzel / Rudolf Pacik / Heinrich Schmidinger / Ulrich Winkler
2011 Tyrolia
272 Seiten
22.5 cm x 15 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
28.00 EUR


Beschreibung
In einer Zeit großer Verunsicherung und drängender Probleme in der katholischen Kirche erscheint dieses Buch als Vermächtnis des philippinischen Bischofs Francisco F. Claver wie ein befreiendes Geschenk für eine kirchliche Erneuerung.
Aufs Engste verbunden mit der philippinischen Kirchenbasis und feinfühlig für ihre Anliegen nimmt der charismatische Kirchenführer und Professor an der Universität der Jesuiten in Manila den Geist und die Texte des Zweiten Vatikanums erfrischend mutig auf. In seinem Buch zeigt er, wie in dialogischer Partizipation und Mitverantwortung aller Glieder der Kirche an jedem Ort und in jeder Kultur lebendige Kirche entstehen kann. In ihrer je eigenen Kultur engagieren sich kleine kirchliche Basisgemeinschaften bei gemeinsamer Schriftlesung und unter Führung des Heiligen Geistes in Kirche und Gesellschaft.
Bischof Claver hat sich über Jahrzehnte in der Ortskirche der Philippinen für diese Art von Kirche eingesetzt. Sein prophetisches Wirken wird auch andere Ortskirchen in der ganzen Welt inspirieren.

Verfasser
Claver Francisco F.
FRANCISCO F. CLAVER SJ (1929–2010), erster Bischof der neugegründeten philippinischen Diözese Malaybalay, 1984–2004 Apostolischer Vikar von Bontoc-Lagawe. Er studierte Theologie auf den Philippinen und auf dem Woodstock College der Jesuiten in Maryland/USA sowie Philosophie im indischen Kottayam. Promotion an der University of Colorado, Boulder/USA ("Sharing the Wealth and the Power. Agrarian Reform in a Southern Philippine Municipality"). – Vorsitzender der Bischöflichen Kommission für Nichtgläubige in Manila (1974–1978), Vorsitzender der Bischöflichen Kommission für indigene Philippinos, Vorsitzender der Kommission für Soziales, Gerechtigkeit und Frieden der philippinischen Bischofskonferenz (1995–1999). Bischof Claver trug 1986 zum Sturz von Diktator Ferdinand Marcos bei. Mit sozialwissenschaftlicher und pastoraler Kompetenz war er als Bischof den Menschen verbunden. Mit seinem Tod verlor die katholische Kirche in Asien einen ihrer prominentesten Vordenker. Vor "The Making of the Local Church" erschien 1978 "The Stones Will Cry Out. Grassroots Pastorals".

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH