Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Im Herzen Spaniens
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover José Jiménez Lozano

Im Herzen Spaniens

Eine spirituelle Reise durch Kaistilien. Mit einem Nachwort von Mariano Delgado

topos premium -

978-3-8367-0059-7
1. Auflage
2019 Topos Plus
248 Seiten
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
20.60 EUR


Beschreibung
Mit diesem Buch legt der Autor keinen herkömmlichen Reiseführer durch das imperiale, im deutschsprachigen Raum seit Kaiser Karl V. bekannte Kastilien vor. Er will vielmehr zu Orten, Landschaften, Denkmälern und vor allem zu Personen führen, die für die Vielfalt kulturell-spiritueller Einflüsse stehen und den unverwechselbaren Geist Kastiliens geprägt haben. Einen Schwerpunkt dieses Buches bilden auch die Mystiker Teresa von Ávila und Johannes vom Kreuz (Juan de la Cruz), die zum Inbegriff kastilischer Spiritualität geworden sind.

Verfasser
Lozano José Jiménez
José Jiménez Lozano, geb. 1930 in der Provinz Àvila (Spanien), studierte Jura sowie Philosophie. Danach begann er eine journalistische Laufbahn und betätigte sich auch als Erzähler, Essayist und Lyriker. Von 1992 bis 1995 war er Chefredakteur der Tageszeitung „El Norte de Castilla“ (Valladolid). 2002 erhielt er den bedeutendsten spanischen Literaturpreis „Premio Cervantes de las Letras“. In seinen zahlreichen erschienenen Werken setzte er sich auch mit der spanischen Mystik auseinander.



Portofreie Lieferung