Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Zwölf Feuer der Liebe
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Christian Feldmann

Zwölf Feuer der Liebe

Wie aufregend Mystik sein kann

Topos Taschenbücher - 1132

978-3-8367-1132-6
1. Auflage
2019 Topos Plus
128 Seiten
noch nicht lieferbar, erscheint 07/2019
11.40 EUR


Beschreibung
Zwölf Mystikerinnen und Mystiker in einem umfassenden Sinn: Menschen, die den Himmel offen sehen und gleichzeitig Gott mitten in ihrer armseligen irdischen Existent finden. Einen Gott, der die Menschenwelt leidenschaftlich, zärtlich und manchmal unter Tränen liebt. Meister Eckhart, Marguerite Porete, Hildegard von Bingen, Gertrud von Helfta, Mechthild von Magdeburg, Teresa von Avila, Johannes vom Kreuz, Thérèse von Lisieux, Elisabeth von Dijon, Edith Stein, Simone Weil und Frère Roger von Taizé lebten einen vitalen, sinnlichen Glauben voller Sehnsucht und Vertrauen.



Verfasser
Feldmann Christian
Christian Feldmann, geb. 1950, studierte Theologie und Soziologie. Seine zahlreichen Biografien großer Christen und frommer Dickköpfe sind mittlerweile in 13 Sprachen übersetzt.



Portofreie Lieferung