Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Unsagbar nahe
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Michael Hauber

Unsagbar nahe

Eine Studie zur Entstehung und Bedeutung der Trinitätstheologie Karl Rahners

Innsbrucker theologische Studien -

978-3-7022-3104-0
2011 Tyrolia
320 Seiten
22.5 cm x 15 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
32.00 EUR


Beschreibung
Diese Dissertation arbeitet erstmals die Trinitätstheologie Karl Rahners monographisch auf. Rahner hatte nie eine vollumfängliche Trinitätslehre vorgelegt, Hauber fasst aber die Aussagen Rahners zur Dreifaltigkeit systematisch zusammen und interpretiert sie auf dem Hintergrund seiner theologischen und philosophischen Grundannahmen.

Verfasser
MICHAEL HAUBER, Dr. theol, geb. 1978, Studium der Gräzistik, Latinistik und Theologie in Regensburg und Freiburg, 2008 Promotion (summa cum laude) in Freiburg, danach Studium und Mitarbeit am Lehrstuhl für Dogmatik und Fundamentaltheologie der Universität Bamberg.

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH