Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Der Heilige Geist und das Auto
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Reinhold Stecher

Der Heilige Geist und das Auto

Mit Bischof Reinhold Stecher durch das Jahr

978-3-7022-3472-0
Hrsg. Klaus Egger
2015 Tyrolia
176 Seiten
20 farb. Abb.
22.5 cm x 15 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
19.95 EUR


Beschreibung
Aus der Schatztruhe von Bischof Reinhold Stecher
Texte, die den Geist der Freiheit atmen und mit einer Portion Humor gewürzt sind

Nicht umsonst hat Bischof Reinhold Stecher im Jahr 2010 in Bonn den ökumenischen Predigtpreis für sein Lebenswerk verliehen bekommen. Denn seine Predigten „zeichnen sich durch theologischen Tiefgang aus. Sie atmen den Geist der Freiheit eines Christenmenschen und sind stets mit einer Portion Humor gewürzt.“ Aus Reinhold Stechers reichem Schatz werden für diesen Band Texte gesammelt, die Wegweiser für Christen im Hier und Heute sind, die durch das Jahr mit seinen großen und kleinen Festen begleiten, die Ermutigung an den Lebenswenden schenken und im Blick auf prägende Vorbilder Kraft schöpfen lassen.

Verfasser
Stecher Reinhold
Dr. REINHOLD STECHER (1921–2013) war über dreißig Jahre in der Jugendseelsorge und als Religionspädagoge in seiner Heimatstadt Innsbruck tätig. Von 1981 bis 1997 war er Bischof der Diözese Innsbruck und im Ruhestand erfolgreicher Autor, Zeichner und Maler. Jedes seiner Bücher – alle bei Tyrolia – ist zu einem Bestseller geworden.

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH