Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Windelwahnsinn
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Sarah Turner

Windelwahnsinn

Eine junge Mutter packt aus

978-3-442-17630-4
Übersetzt von: Christiane Burkhardt
2017 Goldmann; Bantam Press, London 2016
352 Seiten
18.3 cm x 12.5 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
10.30 EUR


Beschreibung
Friede, Freude, Pustekuchen! Ist das Baby erst mal da, ist längst nicht alles rosarot und himmelblau. Sarah Turner schreibt offen und ehrlich über das Mutterdasein: den ungeschönten, chaotischen, nervenaufreibenden und zum Schreien komischen Alltag. Was sie von der Geburt über nächtliches Stillen bis Toilettentraining und Trotzanfällen erlebt, wird allen Müttern aus der Seele sprechen und sie zum Lachen bringen. Eine wunderbar direkte, äußerst witzige und sehr tröstliche Sammlung von Episoden aus dem Mutteralltag.





Verfasser
Turner Sarah
Sarah Turner lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Devon. Da sie sich in keinem Mütter-Blog wiederfand, begann sie kurzerhand damit, ihren eigenen Blog zu schreiben. Glaubte man den Erzählungen der anderen frischgebackenen Mütter, war das alles ein Kinderspiel. Doch wo waren die Geschichten der übermüdeten und überforderten Mütter? In ihrem Blog „The Unmumsy Mum“ lässt Sarah Turner nichts aus – auch nicht die ganz normalen Tiefpunkte des Mutterdaseins. Und damit spricht sie unglaublich vielen jungen Müttern aus der Seele.

Portofreie Lieferung