Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > 99 Namen Gottes
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover David Steindl-Rast

99 Namen Gottes

Betrachtungen. Mit 100 Kalligraphien von Shams Anwari-Alhosseyni

978-3-7022-3776-9
2019 Tyrolia
216 Seiten
99 farb. Abb.
20.5 cm x 13.5 cm
Sofort versandfertig oder abholbereit in der Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15
22.95 EUR


Beschreibung
Dem Geheimnis „Gott“ auf der Spur
Einfühlsame Meditationen, die die Schönheit des Alltags erschließen

Für Bruder David Steindl-Rast beginnt der Reichtum des Lebens mit der Entdeckung, dass uns in jedem Moment das Leben in all seiner Vielfalt neu geschenkt wird. In diesem Band nähert sich der weltberühmte Mystiker den „99 schönen Namen“, den „Asma’ul Husna“, mit denen die islamische Tradition das Wesen Gottes umschreibt. Vertraute und weniger bekannte Namen laden ein zu einer faszinierenden Entdeckungsreise: der freispricht, der bewahrt, der Öffnende, der Feinfühlige … In 99 kurzen Meditationen erschließt Bruder David die Bedeutung dieser göttlichen Eigenschaften für unseren Alltag.

Tipps:
Einer der meist gelesenen spirituellen Autoren unserer Zeit
Ein weltweit geschätzter Pionier im Dialog der Religionen
Eine einzigartige poetische Spurensuche zu einem spirituellen Thema, das im christlichen Raum bisher kaum beachtet wurde
Mit kunstvollen, eigens für diese Buch geschaffenen Kalligraphien

Verfasser
Steindl-Rast David
Br. DAVID STEINDL-RAST, geb. 1926 in Wien, studierte Kunst, Anthropologie und Psychologie und emigrierte 1953 in die USA, wo er in das Benediktinerkloster Mount Saviour im Bundesstaat New York eintrat; er engagiert sich seit den 1960er Jahren im interreligiösen Dialog und steht in engem Kontakt mit Thomas Merton, Thich Nhat Hanh und dem Dalai Lama; Initiator des Netzwerks „Dankbares Leben“, siehe www.gratefulness.org.

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH