Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
item1 item2 item3 item4
  • Warenkorb
  • Login
Sie befinden sich hier: Home > Suche > Das Entchen und der große Gungatz
WarenkorbIn den
Warenkorb
Cover Käthe Recheis; Georg Bydlinski

Das Entchen und der große Gungatz

978-3-7022-3378-5
Illustriert von Alicia Sancha
2010 Tyrolia
48 Seiten
durchgehend farbig illustriert
26.5 cm x 20 cm
versand- oder abholbereit in 48 Stunden
14.90 EUR


Beschreibung
Der große Gungatz lebt mit seiner Dienerbande in einem großen Haus. In seinem Badezimmer stehen sieben Badewannen – für jeden Tag der Woche eine. Doch das reicht ihm nicht. Er will auch noch den Teich des kleinen Entchens. Kurzerhand lässt er das Entchen von seiner Dienerbande verjagen. Doch das lässt sich das Entchen nicht so einfach gefallen ...



Dreißig Jahre nach der Erstauflage kreieren Käthe Recheis, Georg Bydlinski und Alicia Sancha ihre Geschichte völlig neu. Der uralte Kampf zwischen Klein und Groß, zwischen David und Goliath, gegen Bevormundung und für Gerechtigkeit – verpackt in eine fantastisch-spannende Geschichte, illustriert mit einzigartigen Bildern von Alicia Sancha.

Verfasser
Käthe Recheis, geboren 1928, lebt seit 1961 als freie Schriftstellerin in Wien und Hörsching. Von ihren weit über 100 Büchern sind viele mittlerweile zu Kinderbuchklassikern geworden. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise.



Georg Bydlinski wurde 1956 in Graz geboren. Er studierte Anglistik und Religionspädagogik an der Universität Wien. Seit 1982 ist er freier Schriftsteller; von 1982 bis 2010 war er zusätzlich Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren. Er hat rund 70 Bücher für Kinder veröffentlicht und erhielt mehrere Auszeichnungen.



Alicia Sancha wurde 1950 in Bulgarien geboren. Nach ihrem Kunststudium in Berlin bei Peter Janssen und nach mehreren Jahren in London und Madrid lebt sie seit 1978 in Wien. Hier arbeitet sie als freie Künstlerin, Illustratorin und Bühnenbildnerin. Für Käthe Recheis hat sie bereits mehrere Indianergeschichten illustriert.

Portofreie Lieferung

MEHR ZUM BUCH